Samstag, 25. Juli 2015

Inhaltsverzeichnis

Dies ist ein kleines Sammelsurium von Beiträgen über die Welt und das Dasein aus der humanistisch-säkularen Perspektive. Wenn Du Dich also über einige Grunsatzfragen des Weltalls und der (menschlichen) Existenz informieren willst, findest Du hier - in komprimierter Form natürlich - einige Denkanregungen. Ich finde, erst wenn man sich diese Gedanken gemacht hat und hinter die Kulissen blickt, geht einem auf, wie grandios wunderbar die Welt um uns herum beschaffen ist - besser, spannender und vielfältiger als alles, was die althergebrachten Mythen, Märchen und Religionen erfinden konnten.

Denn schließlich ist es so, wie Steven Weinberg es zutreffend anmerkt:

"The effort to understand the universe is one of the very few things that lifts human life a little above the level of farce, and gives it some of the grace of tragedy. "


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


THEMEN:

Gott, Metaphysisches und Pseudowissenschaften:

Astro-Logik: .......................................... Was (für Unsinn) uns die Sterne flüstern.
Das Ende der Welt...................................Herr Ober, die Rechnung, bitte!
Das göttliche Gesetz................................Und was die Juristerei damit zu tun hat
Der Exorzist........................................... Einer gegen die gesammelte Unvernunft
Der Sinn des Lebens................................Endlich!
Gotteshypothese ................................... Hallo, ist da oben jemand?
Gottes-FAQ ........................................... Für alle, die noch nicht überzeugt sind.
Rotkäppchen und der neue Gott................Wie man eine neue Religion aus dem Nichts erschafft
Unsere unwahrscheinliche Welt.................Das fein abgestimmte Universum


Über den Menschen, wie er so ist:
Der nicht allzu freie Wille.......................... Es lebe die Qual der Wahl!
Der Oldtimer, der ich bin........................... Warum wir (noch) altern

Du bist ich................................................Spieglein, Spieglein im Gehirn
Ein ganz banaler Held...............................Holding out for a hero
 
Geld und Glück........................................Ein Leitfaden für den geneigten Regierenden
Ich sehe was, was ich nicht seh................Warum man gelegentlich einen Gorilla nicht bemerkt

Liebe in Zeiten des Urwalds......................Romantik aus evolutionspsychologischer Sicht
Stehaufmännchen.................................... Eine prähistorische wahre Geschichte


Ein bisschen Philosophie und Weltverständnis:

Das Ding an sich......................................Woraus besteht die Welt?
Die drei Fragezeichen................................Nicht einmal das ist sicher!
- Die Frechheit des Lebens..........................Wir sind überall!
 
- Der störende Homunculus im Kopf............der uns dabei stört, den menschlichen Geist zu verstehen
Ein Modellbaukasten für die Welt................Und nichts als die Wahrheit!
Reisen im Nichts.......................................Wegweiser für Zeitenwanderer
Spinat und andere Bananen ..................... Über die ewige Halbwertszeit von Dummheiten
Strafrecht und Willensfreiheit....................Ein Dialog, um den man nicht umhin kommt

- Von Äxten, Schiffen und Seelen.................Was bedeutet eigentlich das Wort "ich"?
Wenn Werte relativ werden.........................Toleranz, aber bitte in Grenzen!
Zufall und Glück ...................................... Der große Jackpot

Ethisches, 
Kurioses und Spannendes: 
Bin Ladens Albtraum................................In vino veritas 
Der Messias.............................................Die Erlösung ist nah! 
Die Sache mit dem Schnitt........................Die ethische Zulässigkeit von Beschneidungen kleiner Jungen
Kleine Menschen und große Fragen...........Welchen Wert hat ein ungeborenes Kind?
Pulp Fiction: ...........................................Geschichten aus dem nackten Leben
Unsere stillen Kompagnons.......................Überlegungen zum Verspeisen von Tieren
- Y tu Mama tambien..................................Ein ganz vertrauter Alien

Keine Kommentare: